Tel.: 04881 930140 - Fax.: 04881 930141 | info@messe-und-marketing.de

News

Die HORSICA startet durch ...

Yvonne Gutsche

Unbedingt ansehen!

Im Tagesprogramm erlebt Ihr Yvonne Gutsche von der Double Divide Ranch mit tollen Stunts.

Dr. Ende

Lehrreich und unterhaltsam: Lehrschau Dr. Ende

Ergänzend zu den Horsica-Seminaren finden Sie in der Halle 1+2 die Lehrschau des Medizin-Entertainers Dr. Helmut Ende: Pferdegesundheit zum Anfassen!

Unser Fotograf Hans Kuczka

Das gute Auge der HORSICA: Hans Kuczka

Die HORSICA freut sich, 2022 von dem renommierten Pferdefotografen Hans Kuczka begleitet zu werden.

Vor über 40 Jahren begann er mit der Fotografie und verbrachte zum damaligen Zeitpunkt noch viele Stunden in der Dunkelkammer beim Entwickeln der Filme.

Die Naturfotografie war das beherrschende Thema, wovon viele Wildlifemotive in Büchern, Kalender und Zeitschriften abgedruckt wurden. Seit 1990 widmete er sich der Pferdefotografie, was auch verständlich ist, wenn man ein eigenes Pferd besitzt, pflegt, ausbildet und liebt. Seitdem begleitet ihn der Partner Pferd auf Schritt und Tritt. Urlaube auf diversen Gestüten und Aufträge für Reitzeitschriften führten ihn von Turnier zu Turnier und von Stall zu Stall. Der Besuch aller Pferdemessen und Pferdshows wurde zur Passion und wurde von ihm fotografisch dokumentiert. Seit über 25 jähren ist er als Messefotograf bei der Equitana aktiv. Die Digitalfotografie veränderte die Tätigkeit jedes Fotografen. Seitdem muss sich jeder Fotograf auch mit der Computertechnik beschäftigen, die sich immer schneller wandelt.

Trotz all dieser Hektik dürfen wir eins aber nicht vergessen: “Die Liebe und das Vertrauen zu unserem Partner Pferd ermöglichen erst harmonische Aufnahmen“. Es gibt viele gute Fotografen, aber nicht jeder kann eine Beziehung zu diesen wundervollen Lebewesen aufbauen.

Hans Kuczka ist mit Sicherheit einer davon und schickt uns seine Zusage mit dem Gruß: „Ich freue mich schon, Euch auf der Messe fotografisch begleiten zu können, und hoffe auf ein gutes Gelingen.“ Und wir freuen uns auf ihn!